Archiv 2016

18.04.2016

Familienpflegezeit: Gesetz zur besseren Vereinbarkeit von Pflege und Beruf

Das Gesetz zur besseren Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf ist zum 1. Januar 2015 in Kraft getreten. Damit werden die bestehenden Regelungen im Pflegezeitgesetz (PflegeZG) und im Familienpflegezeitgesetz (FamiliepflegeZG) weiterentwickelt und besser miteinander verzahnt. Insbesondere werden durch das Gesetz...

Weiterlesen


15.04.2016

Neues Urteil zu den Startgutschriften bei rentenfernen Jahrgängen

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in zwei Revisionsverfahren am 9. März 2016 entschieden, dass die Regelung zu den Startgutschriften für rentenferne Versicherte nach dem sogenannten Vergleichsmodell unwirksam ist (IV ZR 9/15 und IV ZR 168/15). Rentenfern ist grundsätzlich, wer am 1. Januar 2002 pflichtversichert war und...

Weiterlesen


14.03.2016

Rückabwicklung des Sanierungsgeldes beginnt

Die Kasse wird in Folge des Urteils des Bundesgerichtshofes vom 9.12.2015 in Zukunft keine Sanierungsgelder mehr erheben. Dies hat der Verwaltungsrat der Kasse in seiner Sitzung am 25.2.2016 entschieden. Konsens bestand auch darüber, allen Beteiligten die geleisteten Sanierungsgeldzahlungen von Beginn an...

Weiterlesen


02.02.2016

Arbeitnehmer-Eigenbeteiligung am Pflichtbeitrag

Mit der Arbeitnehmer-Eigenbeteiligung tragen die Beschäftigten im kirchlichen und kirchlich-karitativen Dienst einen kleinen Teil zur Finanzierung der Betriebsrente bei. Bei der Abwicklung des Meldeverkehrs ist Folgendes zu beachten: Für die arbeitnehmerfinanzierten Anteile am Gesamtbeitrag verändern sich die Ziffern 1...

Weiterlesen


22.01.2016

Businessbikes und die Zusatzversorgung

Die Gewinnung und Bindung von Mitarbeitern stellt aufgrund des branchenübergreifenden Fachkräftemangels eine Herausforderung für Unternehmen dar. Viele Arbeitgeber nutzen unter anderem Sachlohn als Mehrwert, um sich gegenüber anderen Unternehmen einen Vorteil zu verschaffen. So stellen manche ihren Mitarbeitern...

Weiterlesen


20.01.2016

Urteil des BGH zum Sanierungsgeld der KZVK Köln

Sehr geehrte Damen und Herren, wie bereits berichtet, hat der Bundesgerichtshof (BGH) mit Urteil vom 9. Dezember 2015, Az. IV ZR 336/14, die Erhebung des Sanierungsgeldes durch die KZVK als nicht rechtmäßig angesehen. Das Urteil ist der Kasse zwischenzeitlich zugegangen. Sie können die Entscheidung über diesen Link von...

Weiterlesen