Nach oben Navigation überspringen Bis Haupt-Navigation springen Bis Unter-Navigation springen
Ehrlich. Effizient. Sicher.

Pressemitteilung

Norbert Heinen infolge eines tragischen Unfalls verstorben.

Köln, 09.04.2019. Die KZVK ist tief betroffen vom Unfalltod Norbert Heinens. Er war seit dem 1. Januar 2017 Aufsichtsratsvorsitzender der KZVK.

Norbert Heinen verstarb am 8. April 2019 im Alter von 64 Jahren infolge eines tragischen Unfalls. Der langjährige Finanz- und Versicherungsexperte war bis 2018 Vorstandsvorsitzender der Württembergischen Versicherungen, zuletzt als Mitglied des Vorstands verantwortlich für den Bereich Leben. Zuvor wirkte er unter anderem als Geschäftsführer und Partner für B & W Deloitte.

 

Zur vollständigen Pressemitteilung >

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am 09.04.2019

Nach oben springen