Nach oben Navigation überspringen Bis Haupt-Navigation springen Bis Unter-Navigation springen
Ehrlich. Effizient. Sicher.

Webinare der KZVK

Nehmen Sie an einem unserer kostenfreien Webinare teil. Unser Referent führt Sie in 30 Minuten an fachlich komplexe Themen heran, stellt Einzelheiten vor und beantwortet Ihre Fragen. Im Anschluss können Sie eine Aufzeichnung des Webinars abrufen.

Die Webinare sind aufgrund ihrer Thematik insbesondere für Mitarbeiter im Personalbereich geeignet. Sie stellen eine wertvolle Ergänzung zur Teilnahme am Seminar vor Ort dar.

Für unsere Webinare nutzen wir die GoToWebinar-Plattform des Softwareanbieters LogMeIn. Informationen zu den technischen Voraussetzungen sowie eine kurze Anleitung zu Registrierung und Nutzung erhalten Sie hier:

Themen und Termine

 

Neues Webinar: Arbeitgeberzuschuss zur Brutto-Entgeltumwandlung

 

Unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter beim Aufbau einer zusätzlichen betrieblichen Altersversorgung mit dem Arbeitgeberzuschuss. In diesem Webinar erläutern wir Ihnen die Beschlüsse der Zentral-KODA und zeigen Ihnen anhand von Berechnungsbeispielen, wie Sie die Höhe dieses Zuschusses korrekt ermitteln.

Das Gesetz zur Stärkung der betrieblichen Altersversorgung (Betriebsrentenstärkungsgesetz) hat auch hierzu Änderungen zur Folge, auf die wir ebenfalls eingehen werden.  

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu diesem Themenkomplex.

 

Termine

Montag, 29.10.2018, 14.00 UhrDetailsJetzt anmelden >
Dienstag, 06.11.2018, 10.00 Uhr
DetailsJetzt anmelden >

 

Steuer- und sozialversicherungsrechtliche Behandlung der Beiträge

Die KZVK ist im Sinne des Betriebsrentengesetzes eine Pensionskasse.In diesem Webinar lernen Sie die steuer- und sozialversicherungsrechtliche Behandlung der Beiträge an die KZVK kennen. Was sagt hierzu das Einkommensteuergesetz (EStG) und was bedeutet dies für die spätere Rentenleistung? Wir erläutern dabei auch, welche für die Zusatzversorgung relevanten Neuerungen in der betrieblichen Altersversorgung zum 1. Januar 2018 durch das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) eingeführt wurden.

Es handelt sich also um ein umfangreiches Thema, welches sowohl die Beiträge in die Pflichtversicherung als auch in die freiwillige Versicherung betrifft. Wir geben Ihnen nützliche und hilfreiche Informationen und beantworten gerne Ihre Fragen.

 


Termine
Montag, 10.09.2018, 14.00 UhrDetailsJetzt anmelden >
Donnerstag, 18.10.2018, 10.00 UhrDetailsJetzt anmelden >
Dienstag, 27.11.2018, 10.00 UhrDetailsJetzt anmelden >

 

Der Wechsel vom Arbeitnehmer zum Rentner

 

Nach der Erwerbstätigkeit wechselt ein Arbeitnehmer in den wohlverdienten Ruhestand. In diesem Webinar erhalten Sie die wichtigsten Informationen rund um die Beantragung von Leistungen aus Betriebsrente und möglicher freiwilliger Zusatzrente für Ihren Mitarbeiter. Sie haben ebenfalls die Möglichkeit, Ihre individuellen Fragen zu stellen.

 

Wir erklären Ihnen ausführlich die Voraussetzungen für den Rentenbezug, Details zum Rentenanspruch und der Antragsstellung. Außerdem erhalten Sie Informationen zu den Abmeldegründen in Rentenfällen und zu dem Wechsel vom Arbeitgeber zum Rentner im Fall der freiwilligen Zusatzrente.

 

Termine

Mittwoch, 12.09.2018, 14.00 UhrDetailsJetzt anmelden >

Arbeitgeberwechsel und die Folgen für die Zusatzversorgung

Wechselt ein Angestellter den Arbeitgeber, wirkt sich dies auch auf seine Zusatzversorgung aus. Im Webinar erhalten Sie die wichtigsten Informationen im Überblick und haben die Möglichkeit, individuell Fragen zu stellen.

Wir erläutern Ihnen anhand einer anschaulichen Präsentation, welche Besonderheiten bei einem Arbeitgeberwechsel im Hinblick auf die Zusatzversorgung zu beachten sind. Sie erhalten Informationen zu den Auswirkungen auf die Betriebsrente und die mögliche Freiwillige Zusatzrente. Wichtige Themen sind der Meldeverkehr, die Überleitung, Wartezeit (Umlage-/Beitragsmonate) sowie der Rentenanspruch gegenüber der KZVK.

Termine
Donnerstag, 29.11.2018, 10.00 Uhr
DetailsJetzt anmelden >

 

 

Datenschutz:
Die KZVK bietet die Webinar-Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit dem Softwareunternehmen LogMeIn an. Hierfür wird der LogMeIn-Dienst GoToWebinar genutzt. Ihre Daten werden ausschließlich zur Durchführung und Nachbearbeitung des Webinars verwendet, die Speicherung erfolgt auf den Servern von LogMeIn. Sie können sich jederzeit von der Veranstaltung oder anderen Mitteilungen zu den Webinaren der KZVK abmelden. Die Abmeldemöglichkeit finden Sie in der Bestätigungsmail zu Ihrer Webinar-Anmeldung oder senden Sie Ihren Abmeldewunsch einfach an webinar@kzvk.de. Zwischen der KZVK und LogMeIn besteht ein Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung. Die Datenschutzerklärung von LogMeIn können Sie hier einsehen: https://www.logmeininc.com/de/legal/privacy.

Nach oben springen